Dr. med. Andreas Bach
Dr. med. Daniela Buck
Fachärzte für Augenheilkunde

KOMPETENZ und VERTRAUEN

Ihre Augenärzte in Schwerin


Start / Home Spezielle Diagnostik Operationen Team & Praxis Patient Rund um Ihre Augen Bindehautentzündung Diabetische Retinopathie Glaukom Makuladegeneration Brille-Fehlsichtigkeit Trockenes Auge Kontakt Aktuell Stellenangebote

Brille - Kontaktlinsen - Fehlsichtigkeit


Warum können Brillen und Kontaktlinsen nicht jedes Sehproblem lösen?

Bevor in unserem Gehirn ein optischer Eindruck entsteht, ist ein komplizierter Vorgang erforderlich, an dem alle Teile des Auges beteiligt sind. Die auf das Auge fallenden Lichtstrahlen werden durch die Brechkraft der Hornhaut und der Linse gebündelt. Sie treffen in einem Punkt auf der Netzhaut zusammen. Die Netzhaut enthält Sinneszellen und Nervenfasern, die sich zum Sehnerv vereinigen. Er ist das "Leitungkabel" zum Gehirn, wo wir das in der Netzhaut entstandene Bild wahrnehmen. Mit Hilfe von Brillen oder Kontaktlinsen kann man fehlerhafte Augenbrechwerte ausgleichen. Nichts ausrichten kann man gegen Beeinträchtigungen der Sehschärfe, die durch Funktionsausfälle, z.B. im Bereich der Netzhaut oder des Sehnervs entstanden sind.

Mehr Informationen zu Brillen, Kontaktlinsen und Fehlsichtigkeit finden Sie unter den folgenden Links:

PDF Vergrößernde Sehhilfen

Seite drucken Seite drucken

Sie haben Fragen?


Bitte rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Telefon: 0385 561775
E-Mail: praxis@egua.de